Eingeschränkte Öffnung ab Montag, 9. November

Update vom 06. November:

Die PHM kann laut Verordnung der hess. Landesregierung am Montag, 9. November, wieder öffnen, wenngleich auch im eingeschränkten Betrieb.

 

Der Präsenzunterricht (Einzel/Gruppe) findet - bis auf weiteres - an den gewohnten Orten zu den gewohnten Zeiten statt. Dies gilt auch für unserer EMP-Gruppen, die in der Pestalozzischule abgehalten werden.

 

Unterricht findet nicht statt:

 

- in allen Kooperationskitas in städtischer und kirchlicher Trägerschaft (ausgesetzt) 

 

- auch die Schul-AG's an unseren Kooperationsschulen finden bis einschl. 30.11. nicht statt.

 

Änderungen sind aufgrund der unsicheren Corona-Infektionslage jederzeit möglich. Sollte es daher zu einer erneuten Schließung kommen, schalten wir sofort wieder auf Online-Unterricht um. Auch das Zeitkontomodell (die ausgefallenen Stunden werden nachgeholt) ist hier eine Option. 

Durch die Corona-Pandemie können jederzeit Maßnahmen ergriffen werden, die auch unser Unterrichtsangebot betreffen können. Bitte beachten Sie daher Ihre Mails bzw. unsere Homepage. Wir aktualisieren, wenn immer es nötig ist.    
 
Wir bedanken uns gerade im Rückblick auf die nicht nachvollziehbare Schließung vom 2. bis 6. November 2020 für Ihre tolle Unterstützung, Ihre Unterschriften unter die Petition. Großer Dank auch an unsere Landtagsabgeordneten Heiko Kasseckert und Christoph Degen, die sich in Wiesbaden für unser Anliegen, die Musikschulen offen zu halten, stark gemacht haben!

Zurück